Neue Partnerschaft beim Convention Bureau Rheinland-Pfalz

11. Oktober 2021

von links nach rechts: August Moderer - mainzplus CITYMARKETING, Geschäftsführer, Marc André Glöckner - mainzplus CITYMARKETING, Geschäftsführer, Karsten Tacke - LVU RLP, Hauptgeschäftsführer, Michael Mätzig - Städtetag RLP,  Geschäftsführer,  Gereon Haumann - DEHOGA RLP, Präsident

Mit dem DEHOGA Rheinland-Pfalz, der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz sowie dem Städtetag Rheinland-Pfalz holt das in diesem Jahr gegründete Convention Bureau Rheinland-Pfalz drei starke Partner mit ins Boot.

Wirtschaft und Kongress gehören zusammen. Deshalb setzt das Convention Bureau Rheinland-Pfalz von Beginn an auf die strategische Partnerschaft mit dem DEHOGA Rheinland-Pfalz, der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz sowie dem Städtetag Rheinland-Pfalz. Die Partner wollen gemeinsam den Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz stärken und das Convention Bureau Rheinland-Pfalz bei geplanten Sales- und Marketingmaßnahmen unterstützen. Bei einem gemeinsamen Treffen am 11. Oktober wurde nun die strategische Partnerschaft besiegelt.

Die strategische Partnerschaft des Convention Bureaus Rheinland-Pfalz (CB RLP) mit dem DEHOGA Rheinland-Pfalz, der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz umfasst drei Bereiche der Zusammenarbeit: Marketing, Events und Networking. Geplant sind gemeinsame Maßnahmen wie beispielsweise Messeauftritte, Interaktion im Social Media Bereich sowie Teilnahme und Mitwirkung im Rahmen von Netzwerk-Events des CB RLP. Mit dem neuen rheinland-pfälzischen Marketing- und Vertriebsbüro erhalten die drei strategischen Partner einen festen Ansprechpartner für Business-Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz und können auf eine professionelle Beratung zu Trends der MICE-Branche und zu neuen Event-Formaten bauen.

Zudem wird in diesem Monat ein weiterer Meilenstein erreicht. Die neue Webpräsenz www.rlp-conventions.com steht kurz vor dem Livegang. Hier erhalten Interessierte Informationen zu den Partnerstädten des CB RLP, den Locations und Wissenswertes zu dem Tagungsland Rheinland-Pfalz. Herzstück der neuen Website wird der „Venue-Finder“ sein. Mithilfe von Such- und Filterfunktionen lassen sich hier die passenden Locations für die unterschiedlichsten Anforderungsprofile finden. Zudem finden die strategischen Partner in einer eigenen Rubrik auf der neuen Website für eine Verbandspräsentation Platz.

Statements der strategischen Partner

„Die strategischen Partnerschaften fördern den Ausbau des neuen Convention Bureaus Rheinland-Pfalz, denn nur gemeinsam stärken wir den Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz. Gerade nach der Corona-Krise können die Partner helfen den Geschäfts- und Tagungstourismus weiter zu fördern und auszubauen. Der direkte Kontakt zum Business hilft dabei individuell auf die Bedürfnisse unserer Veranstaltungskunden einzugehen.“ August Moderer, Geschäftsführer mainzplus
CITYMARKETING

„Durch diese wichtigen Partnerschaften entstehen Synergien, die Rheinland-Pfalz als Kongressstandort weiter voranbringen und dabei helfen sich auf dem Tagungsmarkt zu positionieren. Netzwerken, Wissen austauschen und gemeinsam Werben sind Schlüsselfunktionen bei der Vermarktung der Tagungsdestination Rheinland-Pfalz.“ Marc André Glöckner, Geschäftsführer mainzplus CITYMARKETING

 „Der DEHOGA Rheinland-Pfalz unterstützt gerne die Tagungs- und Kongressstandorte in unserem Lande, da gerade diese nach der Pandemie vor enormen Herausforderungen stehen. Das neue Convention Bureau kann einen wertvollen Beitrag leisten, dass der Städtetourismus eine Renaissance erfährt, von der unsere Gastgeber profitieren werden.“ Gereon Haumann, Präsident DEHOGA Rheinland-Pfalz

"Die Unternehmen in Rheinland-Pfalz sind auf einen starken Kongressstandort angewiesen. Eine gute und attraktive Tagungsinfrastruktur und daran angeschlossene Angebote für Geschäftsreisende sind für viele Betriebe unverzichtbar. Daher haben wir als Spitzenverband der rheinland-pfälzischen Wirtschaft ein ausgeprägtes Interesse an der erfolgreichen Arbeit des Convention Bureaus Rheinland-Pfalz. Wir sind überzeugt, dass die strategische Partnerschaft für beide Seiten erkenntnisreich und fruchtbar sein wird." Karsten Tacke, Hauptgeschäftsführer der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU)

"Die Städte in Rheinland-Pfalz rüsten sich für neue Herausforderungen im Tourismus:  Mit dem Abklingen der Pandemie steigt auch wieder die Chance, unsere Städte attraktiv für Geschäftsreisen und Tagungstourismus zu machen. Die Gründung des Convention Bureau Rheinland-Pfalz als Plattform und Netzwerk für den Städtetourismus kommt da genau zur richtigen Zeit." Michael Mätzig, Geschäftsführender Direktor des Städtetages RLP.


Pressemitteilung Convention Bureau RLP vom 11.10.2021