MINT-Report Rheinland Pfalz erschienen

6. November 2020

 

Wie viele MINT-Fachkräfte arbeiten im Eifelkreis Bitburg-Prüm im Vergleich zur Stadt Ludwigshafen? Wie stellt sich das Qualifikationsprofil, Alter und Geschlecht dieser Fachkräfte dar und wie hoch ist der Anteil der MINT-Studierenden an den Hochschulen und Universitäten in Rheinland-Pfalz? Der neu erschienene MINT-Report Rheinland-Pfalz gibt erstmals regionalspezifische Antworten.

Für die Entwicklung des MINT-Reports Rheinland-Pfalz wurde das Institut der deutschen Wirtschaft e.V. (IW) aus Köln beauftragt, das seit 2011 den bundesweiten „MINT-Report“ (Frühjahrs- und Herbstreport) veröffentlicht. Für das Land Rheinland-Pfalz wurde nun durch das IW im Auftrag der landeseigenen MINT-Geschäftsstelle, unterstützt durch die Ministerien für Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft Rheinland-Pfalz, ein Report erstellt, welcher auf Ebene der 36 Landkreise und kreisfreien Städte einen detaillierten Blick auf die spezifischen Bedarfe und Entwicklungen der Regionen ermöglicht.

 Hier finden Sie den MINT-Regionalreport RLP zum Download.